Wälzlager

Franke Wälzlagern liegt ein patentiertes Prinzip zugrunde: Die vier Laufringe erhalten durch ein speziell entwickeltes Schleifverfahren ihre Laufbahn – exakt an den Kugeldurchmesser angepasst. Dadurch erfolgt der Abrollvorgang nicht unmittelbar zwischen Wälzkörper und umschliessender Konstruktion, sondern reibungsarm auf den vier offenen Laufringen.

Durch dieses besondere Konstruktionsprinzip entsteht ein äusserst kompaktes Lager, das sich auch kleinsten Räumen anpasst. Ein weiteres Plus: Die geringe Reibung und die hohe Tragfähigkeit senken den Energieverbrauch.

Franke Wälzlagerprogramm

  • Lagerelemente, die sich direkt in vorhandene Konstruktionen einfügen
  • Dünnringlager nach internationaler Norm
  • Einbaufertige Drehverbindungen mit grosser Mittenfreiheit
  • Angetriebene Einheiten mit Messsystemen und Steuerung

Franke Drahtwälzlager Funktionsprinzip

Franke Drahtwälzlager Funktionsprinzip

Franke Wälzlager bestehen aus vier Laufringen, Kugeln, einem Kugelkäfig und auf Wunsch aus einer umschliessenden Konstruktion.

Video ansehen

Franke GmbH Online

Besuchen Sie auch die Webseite von Franke GmbH:
www.franke-gmbh.de

Zertifikat

SQS
ISO 9001:2015
PDF ansehen

Emil Vögelin AG

Ihr kompetenter Partner für Qualitäts- und Edelbaustähle, Wälzlager und Linearführungen.

Die Emil Vögelin AG ist ein traditionelles Schweizer Familienunternehmen. 1932 von Emil Vögelin in Basel gegründet, entwickelte sich die Firma von einem kleinen Betrieb mit drei Mitarbeitern zu einem der führenden Lagerhalter in der Schweiz.

Imagebroschüre ansehen

Adresse

Emil Vögelin AG
Stahl und Industrieprodukte
Rinaustrasse 476
CH-4303 Kaiseraugst

T +41 (0)61 816 90 16
F +41 (0)61 816 90 00

www.voegelinag.ch
info@voegelinag.ch